JOSEF ROSNER

Erdspeicher

Einlagern ├╝bersch├╝ssiger Energie aus Sonne/Biomasse in gro├če Erdspeicher

Osterhofen, 22.Dezember 2007: Die Speicherung von im Sommer ├╝bersch├╝ssiger Sonnen/Biomasse-Energie in gro├čen Erdspeichern kann erheblich dazu beitragen, kostbare Rohstoffe einzusparen.

Anl├Ąsslich unseres Besuches bei der Hochschule f├╝r angewandte Wissenschaften in Deggendorf besprachen wir das Thema mit Prof. Geigenfeind. Er will nun Versuche starten, die Speicher im Innenbereich zu d├Ąmmen, damit der umgebende Beton nicht aufgrund der thermischen Schwankungen in Mitleidenschaft gezogen wird. Diese Pufferspeicher sollten gen├╝gend ged├Ąmmt sein, damit sie die gespeicherte W├Ąrme nicht an das umgebende Erdreich abgeben.

Im Sommer erzeugte Energie k├Ânnte man so in gro├če unterirdische Speicher gef├╝llt mit Wasser oder Salzen/Paraffinen zentral in den Siedlungen "einbunkern" und dann in den Wintermonaten wieder herausziehen. ├ähnliche Systeme gibt es bereits in Baden-W├╝rttemberg, allerdings Solare Konzepte ohne Biogas und ohne Biomassekraftwerke. weiterlesen ...

Inhalt abgleichen